Ideaal

Übersicht

Heimathafen: 
Bootstyp: 
Preise **: 
€3 230,- weekend (vr - zo)
Preise **: 
€4 320,- midweek (ma - vr)
Lengte: 
35.00 meter
Breedte: 
6.50 meter
Diepgang: 
1.20 meter
Kapazität: 
35
Schlafplätze: 
28
Sitting dinner: 
28
Mit Skipper: 
Mit Skipper

"Dieser robuste friesische Maatkast ist einmalig in der Flotte und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Die Ideaal wurde 1926 eigens ""nach Maß"" gebaut, um die kleinen Schleusen der friesischen Binnengewässer passieren zu können. Durch ihren geringen Tiefgang kann die Ideaal das Watten- wie auch das IJsselmeer besegeln, wobei Törns auf den Binnengewässern Frieslands ebenfalls zu den Möglichkeiten gehören. Von außen bietet der Segler noch immer einen vollkommen authentischen Anblick, komplett mit Lukenabdeckungen, umlegbaren Masten und einer gemütlichen Plicht.
Unter Deck fällt sofort die komfortable und behagliche Einrichtung auf. Die Kombüse ist mit jeglichem Komfort ausgestattet und ein gemütlicher Aufenthaltsraum lädt zum Verweilen ein. Die Kabinen sind geräumig und hell. Sie verfügen über fließend Kalt- und Warmwasser sowie Fenster, die geöffnet werden können. An kalten Tagen müssen die Gäste an Bord dank der Zentralheizung nicht frieren.
Trotz ihres behäbigen, stattlichen Äußeren verfügt die Ideaal über besonders gute Segeleigenschaften und ist insbesondere bei kräftigem Wind in ihrem Element. Ein Segeltörn an Bord dieses Schiffes ist mit Sicherheit ein ganz besonderes Erlebnis!
"

  • Barbeque
  • Biertap
  • Tanzfläche
  • Wireless internet (Wifi)
  • Elektrisches Motor
  • Elektrisches Motor
  • Offenes Heck
  • Überdachte Terrasse
  • TV
  • Eigenverpflegung erlaubt
  • 12V-Steckdose
  • 230V Steckdose
  • Catering möglich
  • Mini Jack-Buchse (iPod / Audio)
  • Musikanlage
  • Küche
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Selbstversorgung
  • Salon
  • Bier vom Fass
  • Sonnendeck
  • Toilette
  • Dusche
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Bettwäsche
  • Klavier
  • Behinderten-WC
  • Rollstuhlgerecht

** ** Die Preise unterliegen Preisänderungen und Tippfehler.