Catherina

Übersicht

Heimathafen: 
Bootstyp: 
Diepgang: 
0.90 meter
Kapazität: 
24
Schlafplätze: 
24
Buffet: 
40
Sitting dinner: 
30
Mit Skipper: 
Mit Skipper

Die Catherina wurde 1920 als Kutter der Küstenwache mit Hilfssegeln und Mienenräumer für die deutsche Marine gebaut. Der Rumpf des Schiffes war ursprünglich aus Holz auf Stahlspanten. 1955 wurde das Schiff in Belgien verlängert und das Holz durch Stahl ersetzt. Bis 1982 tat es seinen Dienst als Fischerboot, aber seit 1985 wird es als Trainingschiff mit hervorragenden Segeleigenschaften genutzt. Das Schiff ist folgendermaßen aufgeteilt: 3 Vier-Personen, 3 Zwei-Personen und 2 Drei-Personen-Kabinen, 4 Toiletten und 3 Duschen, unter Deck ein Gemeinschaftsraum mit 12 Sitzplätzen. Im Deckhaus sind ebenfalls 12 Sitzplätze. Hier gibt es auch eine Bierzapfanlage, Erfrischungsgetränke und eine Hifi-Anlage. Eine offene Küche mit professionellem 4-Platten-Gasherd einem großen Gasbackofen, Kühlschrank und einer Gefriertruhe. An Deck steht ein überdachter Tisch für 14 Personen.

  • Barbeque
  • Biertap
  • Tanzfläche
  • Wireless internet (Wifi)
  • Elektrische motor
  • Elektrische motor
  • Offenes Heck
  • Überdachte Terrasse
  • TV
  • Zelf catering organiseren
  • 12V-Steckdose
  • 230V Steckdose
  • Catering möglich
  • Mini Jack-Buchse (iPod / Audio)
  • Musikanlage
  • Küche
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Selbstversorgung
  • Salon
  • Bier vom Fass
  • Sonnendeck
  • Toilette
  • Dusche
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Bettwäsche
  • Klavier
  • Behinderten-WC
  • Rollstuhlgerecht

** ** Die Preise unterliegen Preisänderungen und Tippfehler.

Sind Sie an diesem Boot interessiert?

Füllen Sie das Formular linksoben aus! Wir überprüfen die Verfügbarkeit und machen Ihnen einen Angebot.
Haben Sie spezielle Anforderungen? Schreiben Sie uns diese unter Anmerkungen.
Anmerkung: Dies ist eine unverbindliche Anfrage, die Sie zu nichts verpflichtet